Blind

Erstellt am 18.06.2011 von Saakje.
Kategorien: alles bisherige, Auf Arbeit.

Ab und an erhalte ich etwas mit einem grünen Rezept eingereicht. Auf dem Rezepten steht dann folgender Hinweis:
Dieses Rezept können Sie nicht zur Erstattung bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen.
Wenn so etwas auf einem Rezept steht, ist es nicht so wahnsinnig aussichtsreich etwas bei einer gesetzlichen Krankenkasse zur Erstattung einzureichen. Überhaupt: Privatrezepte sind privat. Kassenrezepte sind rosa, nicht grün.

Ab und an erhalte ich auch Rechnung eingereicht. Und es kommt vor, dass auf solchen Rechnung so etwas steht:
Diese Versorgung ist keine Kassenleistung
Auch bei den Rechnungen ist es nicht sehr erfolgversprechend, etwas derartiges bei einer gesetzlichen Krankenkasse einzureichen.

Diese Woche erhielt ich übrigens ein Schreiben mit der Bitte um Erstattung. Anbei war ein Privatrezept mit obigen Vermerk und dazu eine Rechnung, ebenfalls mit obigen Vermerk.

Wie blind muss jemand sein, um dass bei uns einzureichen? Und nein – es war kein Rezept für eine Sehhilfe …

1 Kommentar

Mike
Kommentar on Juni 18th, 2011.

Tja… who RTFM ? 😉

Leave a comment

Die Angabe von Name und Email (wird nicht veröffentlicht) ist erforderlich!

Kommentare dürfen die fogenden XHTML Tags enthalten:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.