Start in die Woche

Erstellt am 08.11.2012 von Saakje.
Kategorien: alles bisherige, Auf Arbeit, Privat.

… ist schon Vergangenheit, will ich aber trotzdem erzählen. Also …
Montag früh auf dem Weg zu Arbeit festgestellt, dass mein Licht vorne am Rad nicht geht.
Auf Arbeit ein ‚typischer Montag‘ mit (zu) viel Telefon, mehr Post als sonst und auch noch mehr Beschwerden als sonst.
Nach der Arbeit zum Fahrradladen geradelt. Ohne Licht natürlich. Zum Glück war es noch hell genug. Allerdings war an der Tür ein Schild mit den Öffnungszeiten und dem tollen Hinweis: „Montags geschlossen“.
Also zum nächsten Laden geradelt. Die hatten ein anderes Schild mit dem Text „Urlaub … bis 19.11.12“
Heimgeradelt – um zu merken, dass ich den Hausschlüssel nicht dabei hab.
Zum Glück hatte ich mein Handy. Und ich musste nur 10 Minuten warten bis mein Männe nach Hause kam …

Dienstag dann der nächste Versuch:
Weniger Post, weniger Telefon, weniger Beschwerden. Habe insgesamt mehr Post weggearbeitet als neu hinzugekommen war. So kann es öfter sein.
Nach der Arbeit zum Fahrradladen.
Die alte Birne in der Lampe war schwarz. Kein Wunder, dass die nicht mehr funktionierte. Also neue eingebaut bekommen.
Verlangt der Typ doch glatt 80 Cent. Ich lache und nenne den Preis ‚putzig‘. Er meint (nach meiner Erläuterung das es so wenig sei), dass er auch einen Euro verlangen könnte.
Lachend nehme ich an: „Einen Euro? Nehm ich!“
Tja .. der Rest der Woche war zumindest nicht noch einmal so ein Tag wie Montag 🙂

Noch keine Kommentare.

Leave a comment

Die Angabe von Name und Email (wird nicht veröffentlicht) ist erforderlich!

Kommentare dürfen die fogenden XHTML Tags enthalten:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.