gestern gelesen…

Erstellt am 19.07.2007 von Saakje.
Kategorien: alles bisherige, Weltsicht.

„Denn eine Studie hat ergeben, dass wissenschaftliche Zeitschriften die Beiträge von Frauen doppelt so oft annehmen, wenn die Gutachter nicht wissen, ob ein Mann oder eine Frau den Beitrag eingereicht hat.“ (Quelle: taz)

Und da sage einer noch, Wissenschaftler wären objektiv. Zumindest in diesem Punkt sind sie es nicht…

Noch keine Kommentare.

Leave a comment

Die Angabe von Name und Email (wird nicht veröffentlicht) ist erforderlich!

Kommentare dürfen die fogenden XHTML Tags enthalten:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.