Mein Burzeltag

Erstellt am 12.10.2007 von Saakje.
Kategorien: alles bisherige, Online, Privat.

am Mittwoch hatte ich ja Burzeltag…

Früh morgens, ich hatte grad meine Augen auf, ist mein Mann schon im Halbschlaf aus dem Zimmer getorkelt um die Geschenke zu holen. War eine Sammlung aller Babylon 5-Spielfilm. Hat mich sehr gefreut, weil ich die Serie damals schon gern gesehen habe. Dazu gab es dann ein ergonomisch geformtes Kissen von Ikea.

Natürlich war ich an den Tag normal arbeiten. Hatte kleine Nougatröllchen mitgenommen – Nougat im Blätterteig ähnlich einem Nougatcroussant. Obwohl’s kein runder Geburtstag war. Sind auch alle geworden 🙂

Nach der Arbeit mußte ich mich erst mal selber beschäftigen. Das ist mir allerdings noch nie schwer gefallen. Mußte erst mal bei den Nachbarn klingeln, da dort (laut dem Zettel in meinem Briefkasten) etwas für mich abgegeben wurde. War von meinen Eltern – ein antiquarisches niederländisches Aquariumbuch von 1970 🙂

Dann etwas SWG gespielt und mich um meine Fische gekümmert. Natürlich die restliche Post aufgemacht. Mein Lieblingsladen hat mir nicht nur Glückwünsche sondern sogar ein Gutschein über 5,- € geschickt 🙂

Als mein Mann dann endlich zu Hause war, haben wir zusammen WOW gezockt. Wie berichtet bin ich ja wieder dabei. Für die Eingeweihten: unsere Chars sind 20-22 und wir waren in der Höhle des Wehklagens. Und haben auch einige nette Dinge gefunden. Wie das so ist: Irgendwie war es dann abends plötzlich deutlich nach halb 11…

Also haben wir uns entschlossen den Computer doch lieber aus zu machen. Haben uns dann noch etwas auf die Couch geflackt und Fern gesehen. Wir nehmen ja mittlerweile alle Serien, die uns interessieren auf und schauen sie später. Habe ich schon mal erwähnt, das die Vorspultaste eine ganz tolle Erfindung ist? Vor allem für Werbepausen geeignet? 🙂

Nun ja – irgendwann war ich doch zu müde um noch irgendetwas zu sehen und bin ins Bettchen. Muß ja leider arbeiten für meine Brötchen. 😉

Noch keine Kommentare.

Leave a comment

Die Angabe von Name und Email (wird nicht veröffentlicht) ist erforderlich!

Kommentare dürfen die fogenden XHTML Tags enthalten:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.